+49(0) 163 13 55 430 Fachmännische Beratung schnelle Lieferung mit DHL Sicher einkaufen Dank SSL Verschlüsselung

Mipa Protector 2K schwarz 750g inkl. Härter kurz H10 250ml

Mipa Protector 2K schwarz 750g inkl. Härter kurz H10 250ml
29,90 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage

  • 204110001-23783
  Lieferumfang : 1 x Mipa 2K Polyurethan Schutzmittel zur robusten und Kratzfesten... mehr
Produktinformationen "Mipa Protector 2K schwarz 750g inkl. Härter kurz H10 250ml"

 

Lieferumfang :

1 x Mipa 2K Polyurethan Schutzmittel zur robusten und Kratzfesten Beschichtung von hochbelasteten Oberflächen + Härter kurz (H10)

-Inhalt 750g Mipa Protector schwarz + 250ml Härter kurz

Verwendungszweck:

Hochbelastbarer 2K-Polyurethan-Acryllack zur kratzfesten und robusten Beschichtung von Transportflächen (z. B. PickupLadeflächen) und hochbelasteten Oberflächen an Nutzfahrzeugen, Geländewagen, Camping-Fahrzeugen, Anhängern und Geländefahrzeugen etc. im Farbton schwarz.

Mögliche Einsatzbereiche sind:

- Karosserie von Geländewagen und Off-Road-Fahrzeugen

- Felgen von Geländewagen und Off-Road-Fahrzeugen

- Boden- und Ablageflächen in Campingfahrzeugen

- Unterboden- und Fahrwerksbereiche

- Rammschutz, Trittbretter, Dachträger, Reserveradabdeckungen etc.

- Radhausbereich

- Auffahrrampen, Transportflächen von Abschlepp-Fahrzeugen und Anhängern

 

Mipa Protector verfügt neben einer extrem hohen Verschleißfestigkeit auch über ausgezeichnete mechanische und chemische Beständigkeiten. Die sehr hohe Standfestigkeit ermöglicht extrem dickschichtige Applikationen. Einfach zu verarbeiten, da 750 ml transparenter Stammlack in 1,1 Liter Unterbodenschutzgebinden vorgefüllt sind. Es müssen noch 250 ml Mipa 2K-Härter H 5 oder H 10 zugegeben werden. Mischung kräftig in der Dose schütteln, Tönung zugeben, nochmals in der Dose kräftig schütteln und anschließend mittels UBS-Spritzpistole applizieren.

Eigenschaften:

- hohe UV- und Witterungsbeständigkeit

- ausgezeichnete Schlag- und Kratzfestigkeit

- hohe Beständigkeit gegen Kraftstoffe und Öle

- sehr gute Wasserbeständigkeit

- wirkt geräuschunterdrückend

- Temperaturkurzzeitbelastung: 180 °C

- Temperaturdauerbelastung: 150 °C

Ergiebigkeit: 3 m²/l bei 200 μm Trockenschichtdicke

Untergrundvorbehandlung:

Stahl: reinigen, eventuell anschleifen (Rost, Zunder, Walzhaut entfernen) und entfetten mit Mipa Silikonentferner Zink: ammoniakalische Netzmittelwäsche (Mipa Zinkreiniger) Aluminium: reinigen, anschleifen und entfetten mit Mipa Silikonentferner Holzuntergründe: reinigen, anschleifen und entstauben GFK: reinigen, anschleifen und entfetten mit Mipa Silikonentferner Intakte, 2K-feste Altlackierungen: reinigen, anschleifen und entfetten mit Mipa Silikonentferner

Aufbauvorschläge:

Stahl, Zink und Aluminium: Grundierung: geeignete Mipa 1K- und 2K-Grundierungen und Füller (z. B. Mipa Rapidfiller, Mipa Aktivprimer, Mipa 2K-Primer CF, Mipa 2K-Multifiller, Mipa EP-Primer Surfacer) Decklackierung: Mipa Protector (Schichtdicke: 100 - 380 μm) Holzuntergründe: Grundierung: Mipa EP-Grundierfiller oder Mipa EP-Primer Surfacer Decklackierung: Mipa Protector (Schichtdicke: 100 - 380 μm) GFK, intakte, 2K-feste Altlackierungen: Decklackierung: Mipa Protector (Schichtdicke: 100 - 380 μm) oder mit Grundierung, falls Unebenheiten egalisiert werden müssen: Grundierung: geeignete Mipa 2K-Grundierungen und Füller (z. B. Mipa 2K-Multifiller, Mipa 4+1 Acrylfiller HS, Mipa 2K-HS-Grundfiller F 54)

Verarbeitungshinweise:

Um sicherzustellen, dass die gewünschte Struktur erreicht wird, empfehlen wir das anfertigen einer Musterfläche. Struktur und Glanz beeinflussen den Farbton. Zum Erreichen einer gleichmäßigen Struktur, sollte der zweite Spritzgang als Tröpfchengang appliziert werden. Spritzabstand und Spritzdruck verändern die Struktur. Abklebungen bzw. Klebebänder, die mit Mipa Protector überlackiert werden, müssen direkt nach dem Lackieren entfernt werden. Bei Nichtbeachten droht die Gefahr, dass die frische Lackierung mit dem Klebeband mit abgezogen wird. Nicht geeignet zur Beschichtung von sehr ölhaltigen und harzreichen Holz (z.B. Teak). Zur Erzielung tritt- und rutschfester Oberflächen können der Mischung aus Stammlack + Härter 5 - 10 % nach Gewicht Mipa Grip-Additiv zugegeben werden. Mipa Grip-Additiv dabei gründlich einrühren und unmittelbar danach verarbeiten.

 

.

 

Nur für professionellen Gebrauch !

Bitte beachten Sie die VOC Verordnung !

Beim Bestellvorgang zustimmung erforderlich !

 

 

 

 

GEFAHR

· Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:

n-Butylacetat 2-Methoxy-1-methylethylacetat Aceton

Gefahrenhinweise:

H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

 

Sicherheitshinweise:

 

 P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften. Zusätzliche Angaben: EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

 

VOC-Verordnung:

Wegen der seit 01.01.2007 geltenden VOC-Verordnung (2004/42/EC oder 199/13/EC) gelten folgende Bestimmungen: Von uns angebotene Lacke, welche nicht als VOC-konform gekennzeichnet sind, dürfen nur eingeschränkt eingesetzt werden, wie z.B. für die Restaurierung von Oldtimern, zum Befüllen von Spraydosen, Industrielackierungen (z.B.Metall ohne Fahrzeugbezug), die Lackierung von Fahrzeugen der Bundeswehr, des Zivilschutzes, der Feuerwehr sowie der Aufrechterhaltung der Ordnung zuständigen Kräfte, die im öffentlichen Dienst ausschließlich im Stadtgebiet eingesetzt werden.Der Inverkehrbringer trägt die Verantwortung dafür, dass nur VOC- konforme Produkte für die Fahrzeuglackierung verkauft werden und auch dafür, dass die eingeschränkt verkaufbaren Produkte nur für die genannten Anwendungen verwendet werden. Der Käufer bestätigt mit seinem Kauf bei Lackexpress24, dass er der Gesetzeslage der ChemVOCFarbV vertraut ist und durch Lackexpress24 darüber ausreichend informiert wurde. Er bestätigt, dass er die nicht den jeweiligen VOC-Grenzwerten entsprechenden Produkte ausschließlich für die gesetzlich vorgesehenen Ausnahmefälle verwendet. Die Verantwortung für die Verwendung innerhalb dieser Richtlinien, geht für die bei Lackexpress24 gekauften Produkte nach Abschluss der Kaufabwicklung und Bezahlung an den Käufer über. Bei dem Bestellvorgang ist Ihre Zustimmung erforderlich.

 

Weiterführende Links zu "Mipa Protector 2K schwarz 750g inkl. Härter kurz H10 250ml"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mipa Protector 2K schwarz 750g inkl. Härter kurz H10 250ml"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen und die VOC-Verordnung zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen